veranstaltung

Selbstverteidigungskurse

Wegen hoher Nachfrage kommen hier zwei neue Termine für euch!

Empowermentworkshop zu Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

14.10.23, 16-20 Uhr – offen für alle

15.10.23, 14-18 Uhr – offen für FLINTA

Im Wasmitherz e.V.

Mit Renée Grothkopf

Sicherheit ist ein wichtiges Thema für queere Personen. Insbesondere FLINTA machen oft Erfahrungen im öffentlichen, wie im privaten Raum, die ihre Sicherheit einschränken – sowohl ihre konkrete körperliche Sicherheit, als auch ihre Selbstsicherheit.

Die Trainerin Renée Grothkopf bietet mit ihrem Backround im Muay Thai, sowie alltagspraktischen Erfahrungen als Türsteherin queeren FLINTA die Möglichkeit, sich den Raum zu nehmen für mehr (Selbst-)Sicherheit mithilfe von Körperarbeit und praktischen Selbstverteidigungstechniken. Das gemeinsame Empowerment innerhalb eines respektvollen, geteilten Raumes, steht dabei im Mittelpunkt.

Der Workshop findet im Rahmen des Projekts LSBTI*Gesundheit des Andersraum Hannover statt und wird gefördert durch die Region Hannover.

Teilnehmer*innenzahl: 10

Verbindliche Anmeldung: dialog@andersraum.de

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir freuen uns, wenn Teilnehmende einen tagesaktuellen Covid Test vorweisen können und sich bei Erkältungssymptomen abmelden. Die Räume sind über mehrere Treppen erreichar, die Sanitäranlagen vor Ort sind nicht barriere-reduziert.

Termin

Ort

Wasmitherz e.V.

Hannover